Archivierter Artikel vom 13.04.2010, 12:04 Uhr

Projekte für Elektroautos sollen gebündelt werden

Berlin (dpa). Die Bundesregierung und die deutsche Autoindustrie wollen mit einer neue Initiative die Projekte für Elektrofahrzeuge koordinieren. Bei einer Veranstaltung mit Bundeskanzlerin Angela Merkel am 3. Mai in Berlin soll der Startschuss für eine Nationale Plattform Elektromobilität gegeben werden. Der Verband der Automobilindustrie (VDA) bestätigte einen entsprechenden Bericht der Tageszeitung «Die Welt».