Los Cabos

Profit durch Hunger: Spekulation und Biosprit treiben Preise

Jeder siebte Mensch geht heute hungrig zu Bett – eine Milliarde weltweit. Spekulationen mit Nahrungsmitteln und die Produktion mit Biosprit jagen die Preise in die Höhe, warnen Hilfsorganisationen auf dem G20-Gipfel. Steigen die Profite, wächst der Hunger.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net