40.000
  • Startseite
  • » Privatbahnen wollen über Branchentarife verhandeln
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Privatbahnen wollen über Branchentarife verhandeln

    Die privaten Bahnbetreiber in Deutschland sind zu Verhandlungen über einen Branchentarifvertrag bereit. Das hat ein Sondierungsgesprächs der Verkehrsunternehmen Veolia, Abellio, Arriva, Benex und Keolis mit den Gewerkschaften Transnet und GDBA in Berlin ergeben. Viele Themen seien strittig, darunter das Bezahlungsniveau, hieß es. Das solle als einer der ersten Punkte in den Tarifverhandlungen geklärt werden. Mit einem Branchentarifvertrag wollen die Gewerkschaften Lohndumping verhindern.

     

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 11°C
    Mittwoch

    7°C - 12°C
    Donnerstag

    10°C - 15°C
    Freitag

    8°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!