40.000
Aus unserem Archiv
Rom

Präsidentenwahl in Italien geht weiter – Vierter Wahlgang beginnt

Bei der Suche nach einem neuen Staatspräsidenten in Italien hat der vierte und möglicherweise entscheidende Wahlgang begonnen. Die 1009 wahlberechtigten Abgeordneten, Senatoren und Vertreter der Regionen kamen nach drei erfolglosen Wahlgängen erneut zur Stimmabgabe zusammen. Erstmals reicht die absolute Mehrheit aus. Es wird erwartet, dass der Kandidat der Demokratischen Partei von Regierungschef Matteo Renzi, der Verfassungsrichter Sergio Mattarella, zum Nachfolger von Giorgio Napolitano gewählt wird.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Samstag

11°C - 19°C
Sonntag

13°C - 20°C
Montag

13°C - 22°C
Dienstag

14°C - 25°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!