Bukarest

Präsidenten-Stichwahl in Rumänen

Die Rumänen entscheiden heute in einer Stichwahl, ob der bürgerliche Staatschef Traian Basescu im Amt bleibt oder ob der Sozialist Mircea Geoana Staatspräsident wird. Beide waren in der ersten Runde nahezu gleich stark, hatten aber die absolute Mehrheit verfehlt. In Umfragen lag Geoana im Vorteil. Vom Ausgang der Wahl hängt das Tempo einer neuen Regierungsbildung ab. Rumänien bekommt derzeit kein Geld von den internationalen Finanzinstitutionen, weil das Land keine handlungsfähige Regierung hat.