40.000
Aus unserem Archiv
Nyon

Portugiese Luis Figo wird Berater und Botschafter der UEFA

Der frühere Weltklasse-Fußballer Luis Figo wird Berater und Botschafter der UEFA. Wie die Europäische Fußball-Union mitteilte, soll der 44 Jahre alte Portugiese seine Kenntnisse und Erfahrungen einbringen.

Luis Figo
Der Portugiese Luis Figo wird künftig als Botschafter und Berater für die UEFA tätig sein.
Foto: Andy Rain – dpa

Seine künftigen Themen werden vor allem technische Aspekte, Regelfragen und die Attraktivität des Fußballs sein. Zudem werde er die Leitfigur im Botschafter-Programm der UEFA.

Figo hat 127 Länderspiele für Portugal bestritten und mit Real Madrid 2002 die Champions League gewonnen. Im Jahr 2000 erhielt er den „Ballon d'Or“ als bester Fußballer der Welt.

„Luis Figo war ein fantastischer Spieler und beispielhaft dafür, wie er sich sowohl auf als auch neben dem Platz verhalten hat“, sagte UEFA-Präsident Aleksander Ceferin. Figos „enorme Erfahrung im Fußball“ werde für die UEFA äußerst wertvoll sein.

UEFA-Statement

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Donnerstag

9°C - 25°C
Freitag

9°C - 17°C
Samstag

10°C - 19°C
Sonntag

12°C - 21°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!