Archivierter Artikel vom 30.06.2016, 23:46 Uhr
Marseille

Portugal nach Sieg gegen Polen erster EM-Halbfinalist

Portugal ist als erste Mannschaft ins Halbfinale der Fußball-Europameisterschaft eingezogen. Das Team um Superstar Cristiano Ronaldo bezwang im Viertelfinale in Marseille die Polen mit 5:3 im Elfmeterschießen. In der Vorschlussrunde treffen die Portugiesen nun auf den Sieger der Partie zwischen Wales und Belgien. Die Polen waren durch Bayern-Star Robert Lewandowski bereits in der 2. Minute in Führung gegangen. Sein künftiger Münchner Teamkollege Renato Sanches hatte aber in der 33. Minute ausgeglichen.

Marseille (dpa). Portugal ist als erste Mannschaft ins Halbfinale der Fußball-Europameisterschaft eingezogen. Das Team um Superstar Cristiano Ronaldo bezwang im Viertelfinale in Marseille die Polen mit 5:3 im Elfmeterschießen. In der Vorschlussrunde treffen die Portugiesen nun auf den Sieger der Partie zwischen Wales und Belgien.
Die Polen waren durch Bayern-Star Robert Lewandowski bereits in der 2. Minute in Führung gegangen. Sein künftiger Münchner Teamkollege Renato Sanches hatte aber in der 33. Minute ausgeglichen.