40.000
Aus unserem Archiv

Portugal bekommt frisches Geld zu günstigeren Zinsen

Lissabon (dpa). Die Sanierungsbemühungen von Schuldensünder Portugal werden von den Kapitalmärkten honoriert. Das pleitebedrohte Euro-Land hat frisches Geld zu günstigeren Konditionen bekommen. Heute wurden kurzläufige Staatsanleihen im Gesamtwert von 1,99 Milliarden Euro platziert. Bei der Versteigerung eines Papiers mit einer Laufzeit von einem Jahr konnte ein Zinssatz von 3,65 Prozent erreicht werden. Bei einer vergleichbaren Ausgabe Mitte Februar hatte Portugal noch 4,94 Prozent Zinsen akzeptieren müssen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

5°C - 17°C
Freitag

4°C - 20°C
Samstag

5°C - 17°C
Sonntag

5°C - 14°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

4°C - 18°C
Freitag

5°C - 20°C
Samstag

5°C - 17°C
Sonntag

5°C - 15°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Maximilian Eckhardt

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!