Lissabon

Porto zum 15. Mal Pokalsieger in Portugal

Der FC Porto hat zum 15. Mal den portugiesischen Fußball-Pokal gewonnen. Das Team bezwang im Finale die Mannschaft von Deportivo Chaves mit 2:1. Der Provinz-Verein aus Chaves im Norden Portugals war in dieser Saison von der 2. in die 3. Liga abgestiegen. Pokal-Rekordsieger bleibt mit 24 Titeln Benfica Lissabon vor den «Drachen» aus Porto sowie Sporting Lissabon mit je 15 Titeln.