40.000
  • Startseite
  • » Porno auf Werbeleinwand löst Stau in Moskau aus
  • Aus unserem Archiv

    MoskauPorno auf Werbeleinwand löst Stau in Moskau aus

    Hacker haben auf eine riesige Werbeleinwand an einer Hauptverkehrsstraße in Moskau einen Porno-Film eingespielt. Daraufhin kam es auf der viel befahrenen Ringstraße zu einem Verkehrsstau. Nach Augenzeugenberichten war das Sex-Video in der vergangenen Nacht etwa 20 Minuten lang auf der Leinwand zu sehen. Die Werbefirma, der die Leinwand gehört, machte «Hooligans» oder «Konkurrenten» für den Zwischenfall verantwortlich.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 20°C
    Dienstag

    10°C - 18°C
    Mittwoch

    11°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!