Archivierter Artikel vom 27.07.2020, 15:14 Uhr

Polizeiinspektion Andernach/ Zeugenaufruf Vorfall Namedy, 19.07.20, Höhe Auffahrt B 9, Fahrtrichtung Bonn

Andernach, Stadtteil Namedy (ots) – Am Sonntag, den 19.07. 20, 19.30 Uhr, wurde von Zeugen festgestellt, dass eine Frau durch einen Mann geschlagen und in einen PKW gezerrt wurde.

Polizeidirektion Koblenz

Andernach, Stadtteil Namedy (ots) – Am Sonntag, den 19.07.20, 19.30 Uhr, wurde von Zeugen festgestellt, dass eine Frau durch einen Mann geschlagen und in einen PKW gezerrt wurde. Das Fahrzeug, ein blauer BMW, älteres Baujahr, wahrscheinlich Coupe mit Hardtop, parkte dabei in Andernach-Namedy, Auffahrt B 9, Fahrtrichtung Bonn, unter der Unterführung der B9, auf dem dortigen Standstreifen! Im Anschluss hat der unbekannte Mann die Frau vermutlich gegen ihren Willen in den PKW geschoben und ist in Fahrtrichtung Bonn weggefahren.

Wer kann Hinweise zur Tat und Fahrzeug geben?

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Andernach
PHK Baulig

Telefon: 02632-921-0
PI Andernach: http://s.rlp.de/Ihy
E-Mail: PIAndernach@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell