Engelsbrand

Polizeihubschrauber abgestürzt – Piloten außer Lebensgefahr

Der beim Absturz eines Polizeihubschraubers lebensgefährlich verletzte Pilot und sein Co-Pilot schweben nach einer Notoperation nicht mehr in Lebensgefahr. Der Hubschrauber war am Abend über einem Waldgebiet bei Engelsbrand in Baden-Württemberg abgestürzt. Die Feuerwehr musste die beiden Männer und eine Frau aus dem Wrack befreien. Ob der Pilot möglicherweise zu tief geflogen ist, ist noch unklar. Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung und die Kriminalpolizei haben die Ermittlungen aufgenommen.