Passau

Polizeigewerkschaft warnt vor Sicherheitsmängeln

Nach dem vereitelten Anschlag von Detroit hat der Chef der Gewerkschaft der Polizei, Konrad Freiberg, vor Sicherheitsmängeln gewarnt. Die Wachsamkeit habe deutlich nachgelassen. Vor allem auch die Politik tue hier zu wenig, sagte Freiberg der «Passauer Neuen Presse». An den Flughäfen gebe es zu wenig Personal, und es mangele an modernster Technik.