40.000
Aus unserem Archiv
Moskau

Polizei warnt vor «Provokationen» bei Anti-Putin-Protest

Kurz vor einem neuen Massenprotest russischer Regierungsgegner in Moskau hat die Polizei vor «Provokationen» gewarnt. Das Abbrennen von Feuerwerkskörpern oder das Aufstellen von Zelten werde konsequent unterbunden, teilten die Behörden mit. Der Demonstrationsort in der Nähe des Kremls ist mit Gittern abgesperrt, mindestens 2500 Sicherheitskräfte sind im Einsatz. Etwa 50 000 Demonstranten werden erwartet, um gegen das Ergebnis der von Manipulationsvorwürfen überschatteten Präsidentenwahl vom vergangenen Sonntag zu protestieren.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

-5°C - 2°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 0°C
Freitag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 0°C
Freitag

-3°C - 1°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!