40.000
Aus unserem Archiv
Grefrath

Polizei vermutet «netten Nachbarn» als Mircos Entführer

dpa

Im Fall des vermissten Mirco aus Grefrath gehen die Ermittler davon aus, dass der mutmaßlichen Entführer aus der Region kommt. Das sei der nette, unauffällige Nachbar von nebenan, sagte Polizeisprecher Willy Theveßen der Nachrichtenagentur dpa. Für die Ermittler sei wichtig zu wissen, wer zum Beispiel später nach Hause gekommen sei als gewöhnlich. Mirco war am 3. September in der niederrheinischen Stadt verschwunden. Seine Trainingshose und sein Polohemd waren auf einem Parkplatz aufgetaucht.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

11°C - 17°C
Donnerstag

8°C - 16°C
Freitag

6°C - 14°C
Samstag

4°C - 10°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!