40.000
Aus unserem Archiv
Villingendorf

Polizei sucht nach wie vor Täter von Villingendorf

International wird nach dem Mann gefahndet, der am Donnerstagabend drei Menschen in Baden-Württemberg erschossen hat. Unter anderem starb ein Sechsjähriger. Bei dem Täter soll es sich um den Vater des Jungen handeln. Er war vor dem Haus in Villingendorf, in dem seine Ex-Frau und der Sohn lebten, aufgetaucht und hatte um sich geschossen. Der Junge war am Donnerstag eingeschult worden. Der mutmaßliche Schütze ist der Polizei bekannt. Er ist wegen Körperverletzungs- und Bedrohungsdelikten vorbelastet.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Bettina Tollkamp

 

Chefin v. Dienst

 

Kontakt per Mail

 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Samstag

-7°C - 5°C
Sonntag

-9°C - 0°C
Montag

-10°C - -2°C
Dienstag

-11°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!