Archivierter Artikel vom 19.03.2010, 15:24 Uhr
Krefeld

Polizei sieht Serien-Vergewaltiger überführt

Eine Serie von Vergewaltigungen scheint aufgeklärt: Laut Polizei hat sich der Verdacht gegen einen 45- jährigen Familienvater aus der Eifel nach einem DNA-Abgleich erhärtet. Das DNA-Profil des Mannes stimme überein mit Spuren von Vergewaltigungen in Krefeld, Bonn und Aachen, hieß es. Dem 45- Jährigen werden inzwischen fast 100 Taten in Deutschland, Belgien und den Niederlanden angelastet. Er war am Wochenende festgenommen worden. Die Polizei hatte fast 20 Jahre nach dem Mann gesucht.