40.000
  • Startseite
  • » Polizei löst Demonstrationen in Damaskus auf
  • Aus unserem Archiv
    Damaskus

    Polizei löst Demonstrationen in Damaskus auf

    Die syrische Polizei hat zwei Pro-Demokratie-Kundgebungen in Damaskus aufgelöst. An den Demonstrationen im Zentrum und in einer Vorstadt hatten jeweils ein paar Hundert junge Leute teilgenommen, berichten Augenzeugen. Gleichzeitig fuhren rund tausend Anhänger des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad mit ihren Autos durch Damaskus, um Stimmung für den Staatschef zu machen. In der südsyrischen Stadt Daraa wollten tausende Menschen erneut für einen demokratischen Wandel demonstrieren. Dort waren zur Wochenmitte Dutzende Oppositionelle von Sicherheitskräften getötet worden.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    2°C - 7°C
    Samstag

    0°C - 5°C
    Sonntag

    1°C - 4°C
    Montag

    5°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!