Archivierter Artikel vom 03.05.2010, 17:26 Uhr
New York

Polizei fahndet mit Videos nach Autobomber vom Times Square

Nach dem fehlgeschlagenen Bombenattentat am New Yorker Times Square fahnden die Ermittler nach einem etwa 40 Jahre alten Mann. Die Polizei veröffentlichte ein entsprechendes Video einer Überwachungskamera. Es zeigt einen schlanken weißen Mann mittlerer Größe. Das Video war wenige hundert Meter vom Tatort aufgenommen worden. Nicht bewahrheitet haben sich nach Angaben der Polizei erste Hinweise, dass eine internationale Terrororganisation hinter dem fehlgeschlagenen Anschlag stecken könnte.