40.000
  • Startseite
  • » Polizei beendet Hochzeitsfeier auf der Autobahn
  • Aus unserem Archiv
    Bremen

    Polizei beendet Hochzeitsfeier auf der Autobahn

    Eine Hochzeitsfeier auf der Autobahn hat die Polizei in Bremen auf den Plan gerufen. Mehr als 30 Wagen waren extrem langsam auf gleich mehreren Fahrspuren unterwegs – erst auf der A270, dann auf der A27. Einzelne Autos stoppten auch immer mal wieder und bremsten so den nachfolgenden Verkehr aus. Die Polizei stellte die Hochzeitsgesellschaft gestern Nachmittag auf einem Parkplatz und kassierte 25 Führerscheine ein.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    3°C - 8°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Samstag

    1°C - 5°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!