Archivierter Artikel vom 28.09.2012, 15:15 Uhr
München

Polizei auf der Wiesn: Maßkrug-Klau ist Volkssport

Der Diebstahl von Wiesn-Bierkrügen ist nach Einschätzung der Polizei zu einer Art Volkssport geworden – vor allem bei italienischen Oktoberfest-Besuchern. «Die packen sich zum Teil Taschen und Rucksäcke voll», sagte der Leiter der Wiesn-Wache, Peter Hartwich. Das mittlere Wiesn-Wochenende gilt als traditionelles Italiener-Wochenende. Allein an diesem Samstag und Sonntag erwartet die Stadt rund 75 000 Wiesn-Besucher aus Italien.