Berlin

Politik denkt über Untersuchungskommission zu Missbrauch nach

Angesichts der Missbrauchsfälle in der Kirche und an Internaten erwägt die Politik eine Untersuchungskommission. Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger sagte der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung», unabhängige Expertengruppen könnten einen wichtigen Beitrag zur Aufarbeitung leisten. Auch die Grünen-Vorsitzende Claudia Roth forderte eine unabhängige Kommission. Diese müsse mit unabhängigen Wissenschaftlern, Juristen, Pädagogen und Psychologen besetzt werden.