Kapstadt

Podolski und Cacau beim Training dabei

Joachim Löw kann für das Viertelfinale gegen Argentinien mit Lukas Podolski und möglicherweise sogar Cacau planen. Beide Spieler waren gestern beim Abschlusstraining in Kapstadt dabei. Abwehrspieler Serdar Tasci fehlte. Der 23-Jährige laboriert an einem grippalen Infekt und wird heute gegen den zweimaligen Weltmeister höchstwahrscheinlich fehlen. Argentiniens Trainer Diego Maradona hat inzwischen versöhnliche Töne angeschlagen. Er verzichtete darauf, die Stimmung noch weiter anzuheizen: Er sei ganz entspannt vor dem Spiel.