40.000
Aus unserem Archiv
Sotschi

Pluschenko bringt Russland im Teamevent auf Gold-Kurs

dpa

Der dreimalige Eiskunstlauf-Weltmeister Jewgeni Pluschenko hat die russische Mannschaft auf Gold-Kurs im neuen Teamwettbewerb gebracht.

Kür
Jewgeni Pluschenko gewann die Herrenkonkurrenz mit 168,20 Punkten.
Foto: How Wee Young – DPA

Der 31-Jährige gewann die Herrenkonkurrenz mit 168,20 Punkten und brachte die Gastgeber mit insgesamt 57 Zählern nach vorn. Danach bestätigte der nach vielen Operationen angeschlagene Olympiasieger von 2006, dass er auch in der Einzelkonkurrenz antreten wird: «Das war nur zum Aufwärmen, ich will noch mehr Medaillen. Ich freue mich, gegen die jungen Läufer zu laufen.» Zuvor war spekuliert worden, dass der St. Petersburger nach dem Teamevent aufgeben wird.

Kanada lag mit sieben Punkten auf dem Silber-Rang. Weltmeister Patrick Chan wurde für die Einzelkonkurrenz geschont. Die USA (41) waren vor den abschließenden Küren der Damen und Tänzer Dritte. Die Deutschen waren in Sotschi als achte von zehn Nationen nach den Kurzprogrammen ausgeschieden. Nur die besten fünf durften ihre Küren vortragen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

11°C - 15°C
Mittwoch

11°C - 16°C
Donnerstag

9°C - 16°C
Freitag

8°C - 14°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!