Tübingen

Plötzliche Schmerzen: Blinddarmentzündungen bei Kindern

Tübingen (dpa/tmn). Hat ein Kind plötzliche, stärker werdende Bauchschmerzen, sollten bei Eltern die Alarmglocken schrillen. Dahinter steckt womöglich eine Blinddarmentzündung. Experten beruhigen aber: Nur in der Hälfte der Fälle ist eine OP nötig.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net