40.000
Aus unserem Archiv
Vancouver

Playoff-Aus für NHL-Profi Ehrhoff und Vancouver

Eishockey-Nationalspieler Christian Ehrhoff ist mit den Vancouver Canucks in den NHL-Playoffs ausgeschieden. Vancouver verlor daheim 1:5 gegen die Chicago Blackhawks und kassierte damit im sechsten Viertelfinal-Spiel die entscheidende vierte Niederlage.

Chicago schaffte dagegen den Einzug in die Endspiele um die West- Meisterschaft gegen die San José Sharks mit Ersatztorwart Thomas Greiss. Troy Brouwer (32.) und Kris Versteeg (33.) schockten die Canucks mit einem Doppelschlag im zweiten Drittel, Dave Bolland (40.) sorgte in Unterzahl kurz vor der letzten Pause praktisch schon für die Entscheidung. Die Hausherren verkürzten zwar durch Shane O'Brien (44.), doch Patrick Kane und Dustin Byfuglien machten für Chicago mit zwei weiteren Toren in der 49. Minute alles klar.

Offen ist, ob Ehrhoff nun noch zur Weltmeisterschaft nach Deutschland kommt.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst

Jochen Magnus

0261/892-330 | Mail


Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

-4°C - 6°C
Freitag

-5°C - 4°C
Samstag

-8°C - 4°C
Sonntag

-10°C - 0°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!