40.000
Aus unserem Archiv

Platz drei für Berliner Starboot-Crew beim Weltcup

Palma de Mallorca (dpa) – Die Berliner Starbootsegler Alexander Schlonski und Frithjof Kleen sind beim Weltcup aller zehn olympischen Segeldisziplinen vor Palma de Mallorca Dritte geworden. Dem Deutschen Segler-Verband (DSV) gelang beim internationalen Saisonauftakt kein weiterer Podiums-Platz.

Die Starboot-Crews Matthias Miller/Benedikt Wenk (Berlin) und Johannes Polgar/Markus Koy (Hamburg) auf den Plätzen sieben und neun komplettierten die erfolgreiche Bilanz in dieser Bootsklasse. Die Starboot-Klasse war in den vergangenen Jahren die deutsche Paradedisziplin.

Gleichzeitig erreichten die Hamburger Matchrace-Europameisterin Silke Hahlbrock und ihr Team Platz sechs. Surferin Moana Delle aus Kiel belegte Platz sieben. Im 49er segelten die deutschen Meister Tobias Schadewaldt/Hannes Baumann (Kiel) auf Platz neun.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Montag

14°C - 25°C
Dienstag

15°C - 25°C
Mittwoch

17°C - 30°C
Donnerstag

12°C - 26°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!