Archivierter Artikel vom 06.08.2010, 03:06 Uhr

Piraten kapern Schiff im Golf von Aden

London (dpa). Im Golf von Aden haben Piraten ein Frachtschiff gekapert. Die Männer seien an Bord der «MV Syria Star» geklettert und hätten das Kommando übernommen, heißt es von der Atalanta-Mission. Die Piraten schossen auf die 24 Mann Besatzung. Ob Menschen verletzt wurden, ist noch unklar. Die mit Zucker beladene «Syria Star» fährt unter der Flagge des Inselstaates St. Vincent und die Grenadinen.