Archivierter Artikel vom 18.03.2010, 14:26 Uhr

Petersilie jetzt aussäen

Hamburg (dpa/tmn). Gartenbesitzer können Petersilie jetzt aussäen. Das Würzkraut keime bereits ab einer Temperatur von zehn Grad Celsius, erklärt die Zeitschrift «Flora Garten».

Petersilie
Wer im eigenen Garten Petersilie anpflanzen will, kann jetzt mit der Aussaat beginnen. (Bild: Schierenbeck/dpa/tmn)

Am besten würden die Samen in Reihen mit einem Abstand von 20 bis 25 Zentimetern in feuchte, durchlässige Erde gesät. Wichtig sei, dass der Boden während des Keimens nie austrocknet. Nach dem Sprießen sollten die Sämlinge so umgesetzt werden, dass nur noch alle sechs bis zehn Zentimeter ein Pflänzchen steht. Ein Vlies schützt diese vor Kälte, Möhrenfliegen und Läusen.