Archivierter Artikel vom 14.03.2010, 13:12 Uhr
Kontiolahti

Peiffer Neunter im Biathlon-Verfolgungsrennen

Arnd Peiffer hat beim Biathlon-Weltcup im finnischen Kontiolahti im Verfolgungsrennen den neunten Platz belegt. Zwölfter über die 12,5 Kilometer wurde Simon Schempp. Sieger des Rennens wurde der Franzose Martin Fourcade, Zweiter der Italiener Christian De Lorenzi. Mit Vincent Jay lief ein weiterer Franzose als Dritter auf das Podium.