40.000
  • Startseite
  • » Passagier stirbt auf Emirates-Flug von Dubai nach München
  • Aus unserem Archiv

    Passagier stirbt auf Emirates-Flug von Dubai nach München

    München (dpa) - Ein Passagier ist an Bord eines Emirates-Flugs von Dubai nach München gestorben. Wegen des medizinischen Notfalls musste die Maschine außerplanmäßig in Kuwait landen, wie ein Emirates-Sprecher erklärte. Der Passagier sei sofort nach der Landung medizinisch versorgt worden. Laut „Bild“-Zeitung handelt es sich bei dem Passagier um ein sieben Jahre altes Mädchen.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    2°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!