40.000
  • Startseite
  • » Party-Pics im Netz lassen sich kaum löschen
  • Aus unserem Archiv

    Party-Pics im Netz lassen sich kaum löschen

    Düsseldorf/Stuttgart (dpa/tmn) – Party-Pics im Netz verbreiten sich schnell – und sie lassen sich kaum löschen. Selbst wer sein Profil mit den Bildern im sozialen Netzwerk löscht, verhindere damit nicht die Verbreitung der Fotos, warnt das Portal «handysektor.de».

    Über Verlinkungen und Kommentare in anderen Profilen geisterten sie weiter im Netz herum. Ein neuer Flyer soll auf dieses Thema hinweisen. Er kann kostenlos heruntergeladen werden unter «dpaq.de/Flyer».

    Kostenloser Flyer-Download: dpaq.de/Flyer

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    2°C - 7°C
    Samstag

    0°C - 5°C
    Sonntag

    1°C - 4°C
    Montag

    5°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!