Archivierter Artikel vom 20.06.2010, 15:32 Uhr

Paraguay feiert 2:0-Sieg gegen Slowakei

Bloemfontein (dpa). Paraguay steht bei der Fußball- Weltmeisterschaft vor dem Einzug in das Achtelfinale. Die Südamerikaner kamen am Sonntag in Bloemfontein zu einem 2:0-Sieg gegen die Slowakei und übernahmen mit vier Punkten vorerst die Tabellenführung in der Gruppe F. Vor 26 643 Zuschauern erzielten Enrique Vera und Cristian Riveros die Treffer für Paraguay. Letzter Vorrundengegner ist das Team aus Neuseeland, das am Nachmittag auf Titelverteidiger Italien trifft.