Archivierter Artikel vom 17.03.2010, 15:56 Uhr
Rom

Papst unterschreibt Hirtenbrief am Freitag

Benedikt XVI. will übermorgen den angekündigten Brief an die irischen Bischöfe zum Missbrauchsskandal unterzeichnen. Das sagte der Papst bei der Generalaudienz in Rom. Ob das Schreiben auch ausdrücklich auf die Fälle in Deutschland eingehen wird, ist unklar. Bundeskanzlerin Angela Merkel forderte im Bundestag eine schonungslose Aufklärung des Missbrauchsskandals in katholischen und anderen Einrichtungen. Die katholischen Bischöfe in Bayern beraten seit heute über das Thema.