Rom

Papst ernennt 24 Kardinäle

Papst Benedikt XVI. hat in einer feierlichen Zeremonie im Petersdom 24 neue Kardinäle ernannt, unter ihnen die beiden Deutschen Reinhard Marx und Walter Brandmüller. Nach seiner Predigt überreichte Benedikt seinen neuen Spitzenberatern das Birett, die rote Kopfbedeckung, und ihr Ernennungsdekret. Morgen bekommen sie noch ihren Kardinalsring. Damit gibt es nun insgesamt 203 Kardinäle, acht von ihnen sind Deutsche.