London

Panne: Hunderte britische Wähler konnten nicht wählen

Pannen haben zahlreiche Wähler in Großbritannien daran gehindert, ihre Stimme für die Parlamentswahl abzugeben. In einigen Wahlkreisen in London, Manchester, Liverpool und Newcastle konnten Hunderte Wähler trotz Schlangestehens nicht mehr in die Wahllokale, die um 22.00 Uhr die Türen schlossen. An anderen Stationen zum Beispiel in Liverpool gingen wegen des Andrangs die Stimmzettel aus. Die offizielle Wahlkommission äußerte «schwere Bedenken» und teilte mit, die Vorfälle würden gründlich untersucht.