40.000
Aus unserem Archiv
Rom

Paketbombe in Italien aufgegeben

dpa

Die an die chilenische Botschaft in Rom adressierte Paketbombe ist nach Behördenangaben in Italien aufgegeben worden. Dagegen wurden bei der Explosion der anderen Paketbombe in der Schweizer Botschaft alle Spuren vernichtet. Das berichtet die italienische Nachrichtenagentur Ansa. Die beiden Bomben waren heute beim Öffnen in den Botschaften explodiert. Zwei Mitarbeiter wurden schwer verletzt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Terrorverdachts. Für alle Postsendungen an Botschaften in Italien gelten weiterhin verschärfte Sicherheitsvorschriften.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-1°C - 6°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

-1°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!