40.000
Aus unserem Archiv
Paderborn

Paderborn büßt Aufstiegschance ein: 1:2 gegen Duisburg

dpa

Der SC Paderborn 07 hat in der 2. Fußball-Bundesliga wohl seine letzte Aufstiegschance verspielt. Beim 1:2 (0:1) im Heimspiel gegen den MSV Duisburg gelang den Ostwestfalen auch im dritten Spiel hintereinander kein Sieg.

SC Paderborn 07 – MSV Duisburg
Paderborns Markus Krösche (M) kann Duisburgs Torwart Felix Wiedwald (l) nicht überwinden.
Foto: Oliver Krato – DPA

Die Mannschaft von Trainer Roger Schmidt ist mit 50 Punkten zwar noch Fünfter, verliert aber immer mehr an Boden. Vor 12 178 Zuschauern sicherten Kevin Wolze (11. Minute) und Waleri Domowtschijski (68.) dem MSV drei wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg. Daniel Brückner (51.) gelang nur der zwischenzeitliche Ausgleich für die insgesamt überlegenen Paderborner, die viele Chancen vergaben.

In der Abwehr musste der SC zahlreiche Ausfälle verkraften. Bereits beim ersten MSV-Angriff wirkte die Defensive unsortiert. Nach einem Zuspiel von Jürgen Gjasula traf Wolze aus fünf Metern. Nach Brückners Ausgleich wurde Paderborn erneut kalt erwischt. Domowtschijski erlöste das Team von MSV-Trainer Oliver Reck, das eine Woche nach dem Derbysieg gegen Bochum einen weiteren wichtigen Dreier landete.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

18°C - 31°C
Mittwoch

15°C - 29°C
Donnerstag

16°C - 31°C
Freitag

17°C - 30°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Versicherungspflicht für E-Bikes

Sie sind schnell und manche/r kommt bergab mit den schweren Rädern ins Straucheln. Sollte für alle elektrischen Fahrräder eine Versicherung vorhgeschrieben werden?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!