40.000

Frankfurt/MainPaderborn bleibt Aufstiegskandidat - 3:1 in Frankfurt

dpa

Der SC Paderborn bleibt ein heißer Anwärter auf den erstmaligen Aufstieg in die Fußball-Bundesliga. Der Zweitliga-Tabellendritte nahm die Hürde beim FSV Frankfurt mit 3:1 (1:0) und schloss nach Punkten zur zweitplatzierte SpVgg Greuther Fürth auf.

Elias Kachunga (17. Minute) und der starke Mahir Saglik (53., 55./Foulelfmeter) sorgten vor 4532 Zuschauern für klare Verhältnisse. Das Eigentor von Thomas Wernitz (80.) kam zu spät für den FSV, ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

5°C - 7°C
Dienstag

2°C - 8°C
Mittwoch

4°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Sonntag

3°C - 5°C
Montag

5°C - 7°C
Dienstag

2°C - 8°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!