40.000
Aus unserem Archiv
München

Paare haben nach Geburt ihres Kindes weniger Sex

Eltern haben nach der Geburt ihres Kindes weniger Sex: Schliefen vorher 80 Prozent der Paare mindestens einmal wöchentlich miteinander, schafft dies mit Kind nur noch ein Drittel (32 Prozent). Das geht aus einer repräsentativen Forsa-Umfrage hervor.

Als Hauptgrund für die mangelnde Lust auf Sex geben die Befragten die zusätzliche Belastung mit Kind an: 64 Prozent fühlen sich einfach zu müde, um mit ihrem Partner zu schlafen. Mütter (72 Prozent) sind noch lustloser als Väter (55 Prozent).

Schon in der Schwangerschaft haben laut Umfrage werdende Eltern deutlich weniger Sex als kinderlose Paare: Hatten 80 Prozent der Paare vor der Geburt mindestens einmal in der Woche Sex, hält diesen Rhythmus danach nur noch ein knappes Drittel ein. Rund 30 Prozent der Befragten meinen, dass das Sexualleben unter Kindern stärker leidet als unter Stress im Beruf.

Rund einem Viertel der Befragten gelingt es aber, sich regelmäßig Zeit zu Zweit zu nehmen. Ein Fünftel schwört auf spontanen Sex, rund ein Fünftel nutzt den Mittagsschlaf der Kleinen oder andere Kinderpausen und drei Prozent der Paare machen «Dates» fest.

Mit der Qualität ihres Liebeslebens sind die Paare mehrheitlich zufrieden (57 Prozent). Jeder vierte Befragte gab an, dass der Sex nach der Geburt des Kindes genauso gut sei wie früher.

An der Umfrage im Auftrag der Zeitschrift «Eltern» beteiligten sich 552 Mütter und 448 Väter mit mindestens einem Kind zwischen 1 und 6 Jahren.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Dashcams im Auto

Der Bundesgerichtshof hat die Verwendung von Dashcam-Aufnahmen in Grenzen erlaubt. Was meinen Sie?

Das Wetter in der Region
Freitag

15°C - 27°C
Samstag

15°C - 29°C
Sonntag

17°C - 29°C
Montag

17°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 | Mail 
Fragen zum Abo:
0261/9836-2000 | Mail
Anzeigenannahme:
0261/9836-2003 | Mail

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!