Archivierter Artikel vom 19.07.2011, 17:56 Uhr

Osnabrück verpflichtet Mittelfeldler Porcello

Osnabrück (dpa). Fußball-Drittligist VfL Osnabrück hat Massimilian Porcello verpflichtet. Der 31 Jahre alte Mittelfeldspieler habe einen Zweijahresvertrag unterschrieben, teilte der Verein am Dienstag mit.

Der gebürtige Bückeburger war seit vier Wochen Gastspieler beim VfL. Zuvor hatte er für den Karlsruher SC, Arminia Bielefeld und den SC Paderborn gespielt. Marcello absolvierte 79 Erst- und 107 Zweitligaspiele.

Vorerst verzichten muss der VfL dagegen auf Claus Costa. Der Mittelfeldspieler hat sich im Training am Dienstag die rechte Hand gebrochen und muss operiert werden. Für den Saisonauftakt gegen Darmstadt 98 fällt Costa, der von Fortuna Düsseldorf kam, aus.