40.000
  • Startseite
  • » Osnabrück siegt spät 1:0 gegen Darmstadt
  • Aus unserem Archiv
    Osnabrück

    Osnabrück siegt spät 1:0 gegen Darmstadt

    Der VfL Osnabrück hat am Mittwochabend in der 3. Fußball-Liga durch einen späten Treffer gegen den SV Darmstadt 98 mit 1:0 (0:0) gewonnen.

    Das entscheidende Tor vor 7700 Zuschauern erzielte Marcus Piossek (85.) nach einem weiten Abschlag von VfL-Torwart Manuel Riemann. In den verbleibenden Minuten drängten die Gäste vergeblich auf den Ausgleich. Durch den Heimsieg kletterte die Mannschaft von Trainer Claus-Dieter Wollitz vom vierten auf den dritten Tabellenplatz. Dagegen rutschte Darmstadt durch die erste Niederlage nach zwei Spielen wieder näher an die Abstiegsränge.

    In der ersten Halbzeit leisteten sich beide Mannschaften viele Fehlpässe, der Ball lief kaum einmal über mehrere Stationen. Dadurch blieben auch Torchancen rar. Die fußballerische Magerkost setzte sich auch im zweiten Durchgang fort. Der Darmstädter Abwehrriegel schien zu halten, bis Piossek der Siegtreffer gelang.

    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!