40.000
Aus unserem Archiv
Osnabrück

Osnabrück erleidet 0:1-Heimniederlage gegen Elversberg

Der VfL Osnabrück musste in der 3. Fußball-Liga gegen die SV Elversberg eine 0:1 (0:1)-Heimniederlage hinnehmen. Vor 8500 Zuschauern erzielte Angelo Vaccaro (23.) per Foulelfmeter das Elversberger Siegtor.

Zuvor war Dominik Rohracker im Strafraum umgerissen worden. Die Gastgeber brachten danach nicht viel zustande und wurden von einem Teil des Publikums bereits zur Pause ausgepfiffen. Dennoch bemühten sich die Osnabrücker um den Ausgleich. Die größte Chance dazu vergab der zur Pause eingewechselte Pascal Testroet, der in der Nachspielzeit an Torwart Kenneth Kronholm mit einem Foulelfmeter scheiterte.

Die Gäste feierten ihren vierten Sieg in den letzten fünf Spielen. In der Tabelle kletterte der Aufsteiger dadurch um weitere drei Ränge auf Platz acht. Osnabrück fiel indes um zwei Ränge auf Platz sechs zurück.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Andreas Egenolf 
0261/892320

Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Kostenloser Nahverkehr für alle?

Kostenlos mit Bus und Bahn fahren für bessere Luft in den Städten: Mit diesem Vorschlag will die Bundesregierung das Problem zu hoher Schadstoffbelastung durch den Autoverkehr angehen. Was halten Sie davon: Sollte es kostenlosen Nahverkehr für alle geben?

Das Wetter in der Region
Montag

-2°C - 6°C
Dienstag

-3°C - 6°C
Mittwoch

-5°C - 4°C
Donnerstag

-6°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wollen Sie bis Ostern fasten?

Nach Karneval beginnt für viele Menschen die Fastenzeit. Wollen auch Sie bis Ostern bewusst auf Süßigkeiten, Alkohol, Zigaretten, Fleisch oder etwas anderes verzichten?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!