40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Organspende: Bahr lädt alle Parteien zu Gespräch ein

dpa

Zur Aufarbeitung des Organspende-Skandals will Gesundheitsminister Daniel Bahr alle Parteien an einen Tisch zusammenholen. Nach der Sommerpause wolle man gemeinsam über Konsequenzen beraten und das Vertrauen zurückzugewinnen, sagte er der «Bild»-Zeitung. Zu Rufen nach mehr staatlicher Kontrolle bei der Organvergabe sagte Bahr: Die Länder erfüllten staatliche Kontrolle. Der Ruf nach staatlicher Organvergabe sei aber keine Lösung. Das neue Transplantationsgesetz ermöglicht seit 1. August unangemeldete Überprüfungen in Transplantationszentren.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-1°C - 2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

1°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-1°C - 2°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!