40.000
Aus unserem Archiv
Bischkek

Opposition verkündet Volksregierung in Kirgistan

dpa

Nach einem blutigen Machtkampf in Kirgistan hat sich die Opposition zum Sieger erklärt und eine Volksregierung ausgerufen. Die bisherige Führung trat nach ihren Angaben zurück. Wo sich der autoritäre bisherige Präsident Kurmanbek Bakijew aufhält, ist unklar. Er soll sich nach Kasachstan abgesetzt haben. Die Polizei hatte gestern in der Hauptstadt Bischkek Dutzende Menschen erschossen. Unbestätigten Berichten zufolge nahmen die Demonstranten mehrere Regierungsmitglieder als Geiseln.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Samstag

12°C - 21°C
Sonntag

9°C - 20°C
Montag

5°C - 16°C
Dienstag

5°C - 15°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!