Rüsselsheim

Opel-Sanierungsplan fertig

Rüsselsheim (dpa). Der Sanierungsplan für den krisengeschüttelten Autobauer Opel ist fertig – doch die Mitarbeiter laufen gegen die geplante Werkschließung in Antwerpen Sturm. Trotzdem erwartet Unternehmenschef Nick Reilly, dass das Konzept im Februar unterzeichnet werden kann. Die Verhandlungen sollen kommenden Montag fortgesetzt werden. Bislang blockieren Gewerkschaften und Betriebsräte aus Protest gegen die geplante Werkschließung einen Abschluss. Sie schließen die geforderten Lohnabstriche aus.