Online-Gewinnspiele greifen Daten von Kindern ab

Düsseldorf (dpa/tmn) – Adventskalender im Internet locken Kinder oft mit Gewinnspielen: Dort müssten sie meist viele persönliche Angaben machen. Eltern sollten ihrem Nachwuchs deshalb über die Schulter gucken, rät die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf.

Sie hatte 18 Kinderadventskalender im Netz getestet. Obwohl zur Teilnahme an einem Gewinnspiel E-Mail-Adresse und ein Kennwort ausreichend seien, wollten viele Hersteller auch Anschrift, Geburtsdatum oder Alter sowie die Telefonnummer wissen. Sechs Anbieter verknüpften die Teilnahme auch mit dem Bestellen eines Newsletters. Zudem fehlten oft Informationen darüber, was mit den Daten der Kinder passiere.