Archivierter Artikel vom 11.02.2010, 16:20 Uhr

Online-Einchecken jetzt auch bei Condor

Kelsterbach (dpa/tmn) – Auch die Condor bietet Fluggästen jetzt das Einchecken über das Internet an. Passagiere mit einer gültigen Sitzplatzreservierung können sich damit ihre Bordkarte zum Beispiel bereits zu Hause ausdrucken.

Wie das Unternehmen im hessischen Kelsterbach mitteilt, ist das Online-Einchecken frühestens 30 und spätestens 2 Stunden vor einem Abflug möglich. Andere deutsche Fluggesellschaften wie Lufthansa, Air Berlin und Tuifly bieten den Service bereits seit einiger Zeit an.

Der Anteil der Passagiere mit Sitzplatzreservierung lag bei der Condor im Jahr 2007/08 bei 15 Prozent. Ohne eine solche Reservierung ist das Online-Einchecken weiterhin nicht möglich. Pro Person und Strecke in der Economy Class kostet sie 10 bis 15 Euro.