Whistler

Olympische Super-Kombination verschoben

Bei den Olympischen Winterspielen hat das Wetter zur ersten Verlegung einer Alpin-Entscheidung geführt. Die Super-Kombination der Damen findet nicht wie geplant am Sonntag statt. Nach dem Training am Donnerstag musste auch der heutige Testlauf abgesagt werden. Die Strecke sei völlig durchnässt und aufgeweicht, sagte der deutsche Alpin-Direktor Wolfgang Maier. Möglicher Ausweichtermin für die Kombination wäre der Montag. Dazu müsste dann am Wochenende mindestens ein Training stattfinden.