Olympia-Zweiter Florschütz an Bandscheibe operiert

Altenberg (dpa). Der Olympia-Zweite im Zweierbob, Thomas Florschütz, ist in München an der Bandscheibe operiert worden. Er leidet seit mehreren Wochen an einer Entzündung im Bereich der Lendenwirbelsäule.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net